Branding

This is a debugging block

Menü

This is a debugging block

Aktuell

Inhalt

This is a debugging block

Veranstaltungen
16.3.17-19.3.17 | Haus der Kunst St. Josef

KONSTRUKTIV - die Formkraft der Konstruktion

Öffentlicher Anlass Bund Schweizer Architekten – BSA Bern Solothurn Fribourg Oberwallis
Ausstellung und Vorträge vom 16. – 19. März 2017 im Haus der Kunst St. Josef in Solothurn

Veranstaltungen
20.1.17-22.1.17 | Pfarreiheim Kriegstetten Oekingenstrasse 16, Kriegstetten

Ausstellung der Arbeiten zum Projektwettbewerb „Neubau Pfarreizentrum St. Mauritius, Kriegstetten“

Freitag 20. Januar 2017 17.30 - 19.30 Uhr
Samstag 21. Januar 2017 17.30 - 19.30 Uhr
Sonntag 22. Januar 2017 17.30 - 19.30 Uhr

Veranstaltungen SIA SO
17.3.17 | 17.00 Uhr | Museum Altes Zeughaus Solothurn

Generalversammlung 2017

Nach dem statuarischen Teil Referate und Diskussion zum Thema
„Das Ortsbild weiterführen?“
mit
Martin Eggenberger, Planteam S Solothurn: "Eine qualitätsvolle Quartierentwicklung nach innen mit dem ISOS"
Melchior Fischli, Architekturhistoriker, Zürich: "Ortsbildpflege falsch verstanden: Quartierstrukturen erhalten, Denkmäler zerstören"

Veranstaltungen
16.11.16 | 19.30 Uhr | Altes Spital Solothurn, Grosser Saal

Gemeinwohl-Oekonomie; Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft

Gemeinwohl-Oekonomie; Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft
Vortrag und Podiumsdiskussion

Christian Felber
Der Buchautor und Universitätslektor in Wien präsentiert einen Entwurf zum Wandel unserer Wirtschaft in ein ethisch vertretbares Wirtschaftsmodell, der Gemeinwohl-Ökonomie.

Veranstaltungen SIA SO
3.11.16 | 18.00 Uhr | Kunsthaus Grenchen

Werke aus dem gestalteten Lebensraum 2013 - 2016; Preisübergabe und Vernissage

Das Kantonale Kuratorium für Kulturförderung und der SIA Sektion Solothurn führen zum siebten Mal den Wettbewerb «Architekturauszeichnungen Kanton Solothurn» durch. Landammann und Regierungsrat Roland Fürst überbringt das Grusswort der Regierung als Gastgeber der Architekturauszeichnungen.Gewürdigt werden ganzheitliche, zukunftsfähige und qualitativ herausragende Projekte im gestalteten Lebensraum aus den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen, Technik, Umwelt und Kunst am Bau.

Veranstaltungen SIA SO
20.5.16 | 18.00 Uhr | Uferbau Solothurn

«Wann bitte werden wir gefragt?»

Mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Partizipation“ eröffnet die SIA Sektion Solothurn die SIA-Tage. Es diskutieren unter der Leitung von Boris Szélpal:

Andreas Engweiler, Kraftwerk1 Genossenschaft
Andrea Lenggenhager, Leiterin Stadtbauamt Solothurn
Isabelle Rihm, rihmkommunikation Basel
Eva Maria Würth, Künstlerin

Virtuelle Ausstellung

Veranstaltungen
30.4.16-10.11.16 | Virtuell

Virtuos Virtuell

Besuchen Sie die virtuelle Ausstellung der Visarte Solothurn. Vom 30. April 2016 bis 10. November 2016 zeigen 42 Kunstschaffende ihre Werke. Regierungsrat Dr. Remo Ankli unterstützt die Jubiläumsprojekte 2016 der visarte solothurn als Patronatsträger.

Veranstaltungen SIA SO
7.4.16-15.6.16 | Kanton Solothurn

„Architekturauszeichnungen Kanton Solothurn 2016“

Der Kanton Solothurn, vertreten durch das Kuratorium für Kulturförderung und der sia Sektion Solothurn schreiben gemeinsam die Architekturauszeichnungen Kanton Solothurn 2016 - Werke aus dem gestalteten Lebensraum 2013 bis 2016 - aus.
Sechs Auszeichnungen sind im 3-Jahres Rhythmus bereits durchgeführt worden. Nun soll der Wettbewerb zum siebten Mal lanciert werden, um Werke aus dem gestalteten Lebensraum vom Mai 2013 bis April 2016 auszuzeichnen.

Veranstaltungen SIA SO
18.3.16 | 17.00 Uhr | Neubau des Berufs- und Bildungszentrums BBZ in Solothurn, Kreuzacker 10

139. Generalversammlung SIA Solothurn

Programm

  • 17.00 Begrüssung durch Landammann und Vorsteher des Bau- und Justizdepartements Roland Fürst

  • Danach Podiumsdiskussion "Wohin mit dem baukulturellen Erbe der Nachkriegsmoderne" Es diskutieren unter der Moderation von Boris Szélpal

    • Claude Barbey, Präsident Kantonale Denkmalpflegekommission und ehem. Stadtbaumeister Grenchen

Veranstaltungen SIA SO
15.1.16 | 17.00 Uhr | Jesuitenkirche Solothurn

Januarlochfest

Führung und Orgelkonzert in der restaurierten Jesuitenkirche Solothurn

Am 22. November ist die Jesuitenkirche nach 11 Monate dauernden Restaurationsarbeiten neu eingesegnet worden. Die am Ende des 17. Jahrhunderts erbaute Kirche gilt als eines der Schlüsselwerke der schweizerischen Barockarchitektur. Sie bildet mit ihrer «römischen» Fassade, dem klar gestalteten Innenraum und den vortrefflichen Stuckaturen ein Gesamtkunstwerk mit hervorragender Akustik. Sie steht als historisches Denkmal unter dem Schutz der Eidgenossenschaft und des Kantons Solothurn.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktuell